• Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau
  • Vorschau

Unsere Firmengeschichte:

 

1973:Vermietung von Feuerwehrdrehleitern bis 39 m Arbeitshöhe. Zu diesem Zeitpunkt und für ca. 10 Jahre die höchsten Zugangstechniken in Deutschland
1976:

Erweiterung des Mietparks auf inzwischen 9 Feuerwehrdrehleitern. Vermietung der ersten Hubarbeitsbühnen 19 m auf Hanomag 

1987:

Einführung eines Hol- und Bringservices.
1990:Erweiterung unserer Vermietung auf Hubarbeitsbühnen.
1991:

Es gehören inzwischen ca. 5 Hubarbeitsbühnen bis 25 m Arbeitshöhe zu unserem Vermietpark.

Ausrüstung sämtlicher Hubarbeitsbühnen mit den ersten mobilen Telefongeräten.

1995:

Einführung der Full-Service-Miete.

Kooperation mit unserer Partnerfirma Dorring Hubarbeitsbühnenvermietung in Bad Wildbad

1996:1. Allrad Hubarbeitsbühne 17 m der Fa. Weber auf 7,49 t Allradfahrgestell.
1997:1. Wumag Hubarbeitsbühne WT 260 mit elektronischer Steuerung. 1. Allrad Hubarbeitsbühne 19,5 m der Firma Weber auf 7,49 t Allradfahrgestell.
1998:1. Vermietung einer 35 m LKW-Bühne für Selbstfahrer.
Umfangreiche Erweiterung des Mietparks, unter anderem in eine Wumag WT 350. Einstieg in den isolierten Hubarbeitsbühnenbereich.
2001:1. Hubarbeitsbühne Wumag WT 270 auf Atego Allrad.
2002:

1. Hubarbeitsbühne auf Kastenwagen der Firma Time Versalift in Deutschland.

1. Hubarbeitsbühne Bison 35 m mit vollvariabler Abstützung (Mitentwicklung).
1. Hubarbeitsbühnen Bison 22 m mit 3 Punktabstützung (Mitentwicklung). Erweiterung des Fuhrparks um eine Wumag WT 450.

2003:

Erweiterung des Fuhrparks um Hubarbeitsbühnen Kastenwagen.

Erweiterung des Fuhrparks um den Bereich Lkw mit Ladekran.

2004:1. Hubarbeitsbühne Time Versalift im hochisolierten Bereich bis 49000 Volt in Deutschland. Nach langjährigen Tests, Einführung der Technik, Arbeiten unter Spannung mit Hubarbeitsbühnen in Deutschland unter Mitwirkung der BG und in enger Zusammenarbeit mit der TU Dresden in dem Arbeitskreis Arbeiten unter Spannung (AuS).
1. Hubarbeitsbühne Wumag WT 230 (Mitentwicklung).
2005:

1. Hubarbeitsbühne auf Lkw Kastenwagen 3,5 t in Deutschland.

1. Hubarbeitsbühne auf Lkw Kastenwagen mit Erdgasantrieb in Deutschland.

2006:Erweiterung des Fuhrparks um den Bereich Transport.
Erweiterung des Fuhrparks um den Bereich Kipper.
2007:Umfangreiche Erneuerung und Erweiterung des Fuhrparks auf ca. 100 Einheiten. Durchschnittsalter des Fuhrparks liegt bei ca. 2 Jahre. Fast alle Fahrzeuge erreichen den hohen Umweltstandard Euro 4 mit Rußpartikelfilter.
2008:

1. Hubarbeitsbühne Wumag WT 450 mit Personenrettung auf MAN TGS mit Hydrostatantrieb und lenkbarer Nachlaufachse (Mitentwicklung).

1. Hubarbeitsbühne Time Versalift VT 51 mit einer Aufstellmöglichkeit von 10 Grad (Mitentwicklung).

1. Hubarbeitsbühne Time Versalift im hochisolierten Bereich bis 36000 Volt.

1. Hubarbeitsbühne Time Versalift 3,5 t Kastenwagen ohne Abstützung mit 200KG Korblast.

Entwicklung von eigenen LED-Verkehrssicherungsmittel für Hubarbeitsbühnen.

Erweiterung um eine neue Vermietstation in Stuttgart.

2009:

Erweiterung des Fuhrparks um 4x4 Hubarbeitsbühnen, darunter eine Wumag WT 350 auf 4x4 Fahrgestell (Mitentwicklung)  sowie um weitere hochisolierte Hubarbeitsbühnen, nun bis 69000 Volt. 

2010:Erweiterung des Fuhrparks um Lkw-Kranfahrzeuge. sowie um 4x4 Hubarbeitsbühnen,  3,5 t Hubarbeitsbühnen. Erweiterung der Firmenzentrale incl. eines neuen Bürogebäudes, eigener Tankstelle 
2011:

Neue Vermietstation Stuttgart -Wangen und Karlsruhe

Erweiterung des Fuhrparks in 4x4 Hubarbeitsbühnen sowie Spezialkranfahrzeuge

2012: 

Umfangreiche Erweiterung im Bereich Hubarbeitsbühnen und Spezialfahrzeuge 

 

  • 2013   Neue Vermietstation Ulm
  • 2014   Neue Vermietstation Reutlingen
  • 2015   Neue Übergabestation Esslingen